Schönes aus dem Ofen!

Mein Name ist Frau Adubil und in meiner Berliner Werkstatt fertige ich in Handarbeit Schmuckstücke aus Emaille. Jedes Schmuckstück wird mindestens zweimal im Ofen bei bis zu 870° gebrannt. Das Emaillieren beschäftigt mich schon sehr lange, da es sehr abwechslungsreich ist. Unterschiedliche Techniken, wie zum Beispiel die Streutechnik, die Sgraffitotechnik, das Arbeiten mit Metall aber vor allem das Zeichnen der Miniaturenbilder lassen unendlich viel Spielraum, um ständig Neues zu entdecken.